Das Nordend ist bunt. Punkt!

Einladung & Anmeldung zum 38. Rotlintstraßenfest am 07. September 2024

Liebe Freundinnen und Freunde des Rotlintstraßenfests!
Am Samstag, den 07. September 2024 ab 14.00 Uhr feiern wir wieder das traditionelle Rotlintstraßenfest im Nordend. Das Fest endet wie üblich gegen 23:00 Uhr.

Wir freuen uns sehr über alle, die sich am Fest mit einem Stand beteiligen möchten, um es wieder so bunt und vielfältig werden zu lassen wie in den vorangegangenen Jahren. Auch in diesem Jahr beschränken wir uns auf den elektronischen Versand der Unterlagen. 

Los geht´s:
Standanmeldungen sind demnächst online über diese Website möglich, wir planen das Anmeldeformular bereits in den nächsten Tagen live zu schalten.

Anmeldeschluß:
Standanmeldungen sind nur bis zum 12. Juni möglich, nach diesem Tag schließen wir die Anmeldung.

  • Zu- und Absagen werden bis 12.07.2024 per Mail verschickt.
  • Zahlung der Standgebühren per Überweisung bis 09.08.2024.
  • Wir gehen von einer Standbreite von 2-3m aus. Wer weniger oder mehr braucht, bitte angeben!
  • Wünsche für den Standplatz bitte auf der Anmeldung notieren. Wir können nichts garantieren, doch wir versuchen Wünsche, bestmöglich zu erfüllen.
  • Sie erhalten Ihre Standnummer in der Woche vor dem Fest.
  • Aufbau der Stände am 07. September 2024 ab 09.00h bis 12.00h (ab 12 Uhr ist die Zufahrt für Autos gesperrt)
  • Abbau der Stände jederzeit (spätestens 23 Uhr) – Autos haben während des Festes ab 12.00h bis zum nächsten Tag keine Zufahrt

Kosten der Standplätze (Basis: Standbreite von ca. 2-3m; größere Stände kosten entsprechend mehr)

Infostand einer Initiative/Gruppe/e.V.  20 €
privater Flohmarktstand 20 €
gewerblicher Warenverkauf 75 €
nicht-gewerbliche Stände Essen/Trinken120 €
gewerbliche Stände Essen/Trinken300€

Achtung: Bier, Apfelwein und Sekt dürfen nicht verkauft werden! 
Diese Getränke werden von den „Grünen“ als den Organisatoren in Zusammenarbeit mit einer Getränkefirma angeboten, um mit dem Erlös einen großen Teil der Kosten des Festes zu decken!

Bezahlung und Überweisungen
Bitte keine Barzahlung. Die Standgebühren müssen nach Eingang der Zusage bis zum 09.08.2024 auf unserem Konto eingehen. Eine Barzahlung am Tag des Festes ist leider nicht mehr möglich! Im Verwendungszweck der Überweisung bitte auf jeden Fall Ihren Namen angeben. Sonst können wir die Überweisung nicht zuordnen und den Stand am Tag ggf. nicht freigeben. 

KontoinhaberBündnis 90/Die Grünen-Nordend
IBANDE17 4306 0967 8011 8710 03
VerwendungszweckRSF 2024 / Standbezeichnung / Ihr Name / Firma / Vereinsname

Beispiel eines Verwendungszwecks:
RSF 2024 Flohmarkt Horst Müller, oder RSF 2024 Essen Emma Maier, Verein xy


Ausstattung der Stände
Für die Ausstattung des Standes muss jeder selbst sorgen. Dazu gehören: Tische, Bänke, Zelte und Mülleimer etc.

Stromanschluss:
Darum muss sich jeder selbst bemühen. Wie in den vergangenen Jahren hoffen wir auf die Mithilfe der Anwohner*innen, die in der Regel hilfsbereit sind. Bitte nehmen Sie unbedingt im Vorfeld Kontakt zu den Anwohner*innen auf und klären Sie ab, ob sie Ihnen Strom zur Verfügung stellen können, am Tag des Festes ist dies u.U. kurzfristig nicht mehr möglich und wir GRÜNE haben selbst keine Möglichkeit, Ihnen mit Strom auszuhelfen. 

Wasserversorgung:
Muss sich jeder selbst drum bemühen. Wir können keine Wasserversorgung stellen.


Aufbau/Geschirr/Müllentsorgung
Der Aufbau der Stände muss zwischen 09.00 und 12.00 Uhr erfolgen! Bitte nicht später kommen, da die Straße gesperrt werden muss.

MÜLL VERMEIDEN – Müll entsorgen:
Wir wollen das Rotlintstraßenfest im Sinne des Umwelt- und Klimaschutzes plastikfrei feiern! Bei Essens- und Getränkeständen dürfen daher weder Plastikgeschirr noch Getränkedosen verwendet werden! Zu geeigneten Alternativen beraten wir Sie gerne. 

Sie müssen Ihren Müll in jedem Fall selbst entsorgen. Bringen Sie bitte geeignete Müllsäcke mit. Bitte lassen Sie nichts am Stand liegen! Notwendige Reinigungen stellt die Stadt in Rechnung.

Abbau
Der Abbau kann jederzeit erfolgen. Allerdings bleibt die Straße aus Sicherheitsgründen auch nach Ende des Festes für Autos gesperrt. Also bitte schon vorher Gedanken machen, wie man die Sachen wieder gut nach Hause bringt.

 

Wichtig für Anbieter von Speisen und Getränken: vorübergehendes Gastgewerbe beantragen
Wer Speisen und Getränke anbietet, muss einen Antrag für die Ausübung eines vorübergehenden Gastgewerbes beim Ordnungsamt stellen. Die Gebühr beträgt ca. 30 EUR. Für Frankfurter Vereine und kirchliche Institutionen entfällt diese Gebühr.

Die Anmeldung und Zahlung erfolgt online über folgende Adresse: www.frankfurt.de/§6HGastG

 

Hoffentlich wirken diese Regularien nicht abschreckend, aber sie müssen nun mal sein. Wir freuen uns auf das Fest und hoffen ihr/Sie seid/sind wieder alle dabei.

Viele Grüße
Das Orga-Team RSF 2024

Fragen im Vorfeld beantworten wir gerne: Andrea Kroll 0178/5718536 oder eine e-mail an anmeldung-rsf@remove-this.gruene-nordend.de

Das Bühnenprogramm wird von Gesine Götting und Simon Ostheim zusammengestellt. Künstlerinnen und Künstler, die Interesse an einem Auftritt haben, erreichen sie unter anmeldung-rsf@remove-this.gruene-nordend.de

 

--------------------------------

 Online-Anmeldeformular

Hier findet ihr das Online-Anmeldeformular 

 

Das 37te Rotlintstraßenfest ist vorbei

Vielen Dank an alle, die im Vorfeld seit vielen Monaten bei der Organisation geholfen haben.

Vielen Dank an alle, die in den letzten 10 Tagen und insbesondere am Freitag / Samstag / Sonntag auch kurzfristig da waren und bereit waren, in jede Lücke zu springen.

Vielen Dank an alle, die vor Ort waren, am Fest teilgenommen haben und die einzigartige Stimmung erzeugt haben.

Es war großartig…

Nummer 38 kommt!

Das hat die Stadtteilgruppe am Dienstag mit großer Mehrheit beschlossen.

Geplant ist das Fest für Samstag, den 07. September und feiern wollen wir das „klassische Nachbarschaftsfest“ mit Flohmarkt- und Infoständen und Gastronomie und natürlich einem tollem Bühnenprogramm für Groß und Klein.

Das diesjährige Motto lautet „Das Nordend ist bunt. Punkt“. 

 

Copyright Bild: Alexandr Ivanov

NOCH
Europawahl

Nordendgrün Soziale Medien

Nordendgrün auf Instagram

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>