05.04.2020

Politik zum Streamen – Teil 2

Webinare

 

Unter dem Hashtag #wirbildenzukunft findet ihr die Webinar-Reihe von Fridays For Future. Expert*innen diskutieren mit den Fridays über den Klimaschutz. Zu Gast waren bereits so namhafte Gäste wie Greta Thunberg und die Journalistin Naomi Klein. Alle vergangenen Veranstaltungen könnt ihr euch hier ansehen. 

 

Auch die bisherigen Webinare der Reihe „Calling Europe“ der GRÜNEN Europagruppe wurden aufgezeichnet. Ihr findet sie auf der Webseite von Sven Giegold hier.

 

Aufzeichnungen vergangener Veranstaltungen der Heinrich-Böll-Stiftung Hessen könnt ihr euch hier ansehen.

 

Videos

 

Wie verändert sich die Perspektive, wenn sie zwangsläufig eingeschränkt wird? Was gerät aus dem Blick, was wird plötzlich wichtig? Was vielen als Ausnahmesituation erscheint, ist für andere Alltag. Umgekehrt werden im Rahmen er allgemeinen Probleme die spezifischen Nöte marginalisierter Menschen als Nebensächlichkeiten abgestempelt. In der Reihe „Fensterblick“ lädt die Bildungsstätte Anne Frank freischaffende Autor*innen und Künstler*innen ein, den Blick aus dem Fenster zu wagen – zu reflektieren über Isolation, Perspektiven und das, was wir als Alltag verstehen. Alle Beiträge findet ihr unter https://www.youtube.com/playlist?list=PLQfxhx_DT6VV5nUOQg94kLM2YGhGbCUZh

 

 

Keine Religion ist mit so vielen Vorurteilen behaftet wie der Islam. Doch begründet er die Benachteiligung der Frau? In der Dokumentation „Der Islam der Frauen“ stellt Naja Frenz muslimische Frauen vor, die sich das Ziel gesetzt haben, einen eigenen Weg der Emanzipation zu finden. Die Dokumentation könnt ihr euch noch bis zum 30.04.2020 in der Arte-Mediathek ansehen. 

 

Unter dem Stichwort „Mobilität der Zukunft“ hat Arte interessante Dokus zusammengestellt, die sich mit Ideen – auch ungewöhnlichen Vorschlägen – für die Verkehrswende beschäftigen: Lässt sich Paris irgendwann per Lufttaxi erkunden? Erlebt gar das Zeppelin ein Comeback? Wie lässt sich der Kampf um den knappen Verkehrsraum lösen und wie schaffen wir es dabei, CO2 zu reduzieren. Alle Dokus findet ihr ebenfalls in der Arte-Mediathek.

 

Die Zukunft der Energieversorgung ist dezentral, sauber und zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen möglich. Das zeigt die Dokumentation „Power to Change – Die Energierebellion“, die ihr in der ARD-Mediathek ansehen könnt. 

 

Mit dem Erstarken rechtsextremer Gruppierungen in der Weimarer Republik und heute beschäftigt sich die Reportage „Geschichte im Ersten: Weimar und heute“. Welche Parallelen gibt es? Und vor allem: Wie können wir eine Wiederholung der Geschichte verhindern? Den Film könnt ihr ebenfalls in der ARD-Mediathek abrufen. 

 

Einen Rückblick auf die vierzigjährige Geschichte unserer Partei wirft die Doku „Die GRÜNEN und die Macht“. Auch sie findet ihr in der ARD-Mediathek.

 

Podcasts

 

Über die aktuelle Lage rund um das Corona-Virus informiert der Virologe Christian Drosten von der Berliner Charité in einer Podcast-Reihe auf NDR-Info. Alle Folgen findet ihr hier.

 

Einen eigenen Podcast hat auch unsere Bundeskanzlerin. Per Audio und Video gibt sie Einblick in ihren politischen Alltag und informiert zu aktuellen politischen Themen. Den Podcast findet ihr hier.

 

Was bedeutet das Corona-Virus für die Wirtschaft? Dies erläutert Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaft. Den Podcast „Corona – Das Virus und die Wirtschaft“ könnt ihr hierabrufen. Mit dem gleichen Thema beschäftigt sich eine Podcast-Reihe von NRD-info, die ihr hier findet.

 

Auch die Heinrich-Böll-Stiftung betreibt einen Podcast. Der Greencampus-Podcast informiert euch zum Beispiel darüber, wie ihr als Frauen strategisch Netzwerke aufbauen könnt oder wie ihr richtig verhandelt. Mehr dazu unter www.greencampus.boell.de 

 

…und sonst

 

Kunst zum Streamen bieten derzeit die hessischen Museen. Ob virtuelle Ausstellungsrundgänge, Podcasts zu aktuellen und vergangenen Schauen oder Digitorials – das Angebot ist riesig und oft auch für Kinder geeignet. Eine Übersicht findet ihr auf der Webseite der hessenschau und bei hr2-Kultur

 

 



zurück

URL:https://www.gruene-nordend.de/willkommen/expand/756118/nc/1/dn/1/